Samstag, 25. Juli 2015

Die verpasste Dienstagsfrage

Heute erst entdeckt...

  Kostenlose Videos zu allen möglichen Handarbeitsthemen und -techniken findet man im Internet zuhauf. Aber darüber hinaus gibt es ja auch ausführliche - zumeist kostenpflichtige - Online-Kurse z.B. bei Craftsy (englisch) oder Makerist (deutsch). Hast du dich schon mal mit Online-Handarbeitskursen beschäftigt? Worin siehst du (neben dem finanziellen Aspekt) Vorteile oder Nachteile gegenüber kostenlosen Videos? Hast du eventuell schon mal einen Online-Kurs belegt? Wenn ja, berichte doch mal von deinen Erfahrungen. Welchen Kurs hast du auf welcher Plattform belegt, was war positiv, was ggf. negativ und kannst du diesen Kurs bzw. die Plattform weiterempfehlen?

...sagte das Wollschaf in Woche 30/2015.

Bis eben wusste ich nicht, dass es so etwas gibt, aber ich hege in diese Richtung auch keine Interesse. Also - ich passe.

Dienstag, 14. Juli 2015

Sonntag, 12. Juli 2015

Resteverstrickerei in Blau

Noch immer kann ich Socken aus Restgarnen vorstellen. Das Merkwürdige daran ist, dass ich mehrere Paare gestrickt habe, aber der Bestand an wolligen Überbleibseln scheinbar um kein Gramm geschrumpft ist. Wie kann so etwas sein, frage ich mich.

Ich werde mir wohl eine effektivere Restevernichtungwertung ausdenken müssen. Etwas, das die kleinen Knäuelchen aufzehrt. Aber Wegwerfen kommt nicht in Frage.

Wollreste | Gr. 38/39 | Geschenk

Dienstag, 7. Juli 2015

Die verstrickte Dienstagsfrage

  Das Wollschaf hat heut’ keine Frage,
denn es ist viel zu warm die Tage.
Dem Schäfchen ist gar furchtbar heiß,
vom Köpfchen rinnt der nasse Schweiß.
Das Denken fällt da furchtbar schwer
 
wo kriegt es bloß ‘ne Frage her?
Drum nimmt es euch jetzt in die Pflicht –
schreibt ihm doch mal ein Strickgedicht!

...sagte das Wollschaf in Woche 28/2015.


Das Schäfchen hat nun keine Frage mehr?
Oh weh, das gleicht einem Malheur.
Ich grübel' her und grübel' hin,
doch keine Frage komm mir in den Sinn.
Vielleicht ist mir's auch nur zu heiß?
Wer weiß es schon? Wer weiß, wer weiß?
Doch! Jetzt fällt mir eine Frage ein:
Wie kommen Teppichkäfer in einen zugeschweißten Beutel rein?

Donnerstag, 2. Juli 2015

Ice, Ice, Baby

Siehste, man soll sich nicht über's Wetter beschweren. Kaum gemoppert, kommt diese Woche die Quittung schnurstracks aus Afrika angesaust. Da halte ich mich lieber zurück und steige wieder auf kühlere Farben um. *hüstel*

Wollreste | Gr. 38/39 | Sockenkiste

Dienstag, 30. Juni 2015

Die verstrickte Dienstagsfrage

  Achtest du bei wildfremden Menschen auf Gestricktes und versuchst herauszufinden, ob die Sachen selbstgestrickt sind? Hast du jemanden schon mal darauf angesprochen? Und wenn ja, wie hat derjenige reagiert?

...fragte das Wollschaf in Woche 27/2015.

Nun, ich suche fremde Leute nicht nach selbstgefertigten Kleidungsstücken ab, aber es ist mir in der Tat vor einigen Wochen bei einer beruflichen Besprechung widerfahren, dass ich eine Dame auf ihren Rock angesprochen habe. Der war ganz offensichtlich handgearbeitet und wunderschön gelungen. Ich musste ihr an Ort und Stelle ein Kompliment machen, was ganz gut angekommen ist.

Donnerstag, 25. Juni 2015

Warm und erdig

Jetzt, wo uns wieder frühlingshaft herbstliche Temperaturen verwöhnen, steht mein innerstes Ich auf wärmere Farbtöne. Zudem finde ich es einfach nur vorteilhaft, jede Menge Wollsocken in der Schublade zu haben. Nichts ist fieser, als kalte Quanten.

Wollreste | Gr. 38/39 | Sockenkiste